HEUREKA – ein neuer Wettbewerb für unsere Schule

 

Am 10.11.2015 nahmen 30 Kinder aus den Klassenstufen 3 bis 6 am Heureka- Schülerwettbewerb- Mensch und Natur- teil.
Konzentriert lesen die durch die Klassenlehrer ausgewählten Mädchen und Jungen die Aufgabe und die je 3 Antwortmöglichkeiten, um dann das Kreuz an die richtige Stelle zu setzen.
Gespannt sind wir schon auf die zentrale Auswertung.
Die Lösungen werden bald im Internet veröffentlicht.

 

Martina Lorenz

 

IMG 5170IMG 5171IMG 5172IMG 5173

 

Kreisolympiade Mathematik in Senftenberg  am 11.11.2015

Für die Kreisolympiade in Mathematik haben sich von der
Grundschule AM SCHLOSS 8 Kinder, jeweils die beiden Erstplatzierten aus den Klassenstufen 3 bis 6 der Schulmathematikolympiade, für die Kreisstufe qualifiziert.

 

IMG 5181

 

Groß war die Freude als folgende Preisträger am 12.11. der Schulversammlung vorgestellt werden konnten:

 

Klassenstufe 3: Philine Struck 3. Platz

Klassenstufe 4: Pascal Paulo 1. Platz

Klassenstufe 5: Elin Quinger 2. Platz  Emil Kreter 2. Platz

Klassenstufe 6: Florian Stahr 1. Platz  Sophie Heinze Anerkennung

 

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch!

Martina Lorenz
Schulleiterin

 55. Schulmathematikolympiade

 

An der Schulolympiade 2015 in Mathematik nahmen alle Klassen der Grundschule AM SCHLOSS teil. Eröffnet wurde sie auch in diesem Jahr von Frau Pruntsch, der Leiterin der Sparkassenfiliale in Ortrand. Frau Pruntsch stellte den Gewinnern einen Besuch zur Auszeichnungsveranstaltung in die Räume der Sparkasse in Aussicht.

Das spornte unsere Schulkinder an, wussten sie doch aus den Vorjahren, dass dort nicht nur die Siegerurkunden sondern auch ein leckeres Frühstück und sogar Geschenke auf die Eingeladenen warten.

Über den Brief mit der Einladung freuten sich folgende Kinder:

 

Klassenstufe 1:

1.         Timo Petzold                                                                      

2.         Ian Loschelders                                         

3.         Elaine Schulze                                                                              

           

Klassestufe 2:

1.         Hannah Wunderlich                                                        

2.         Josephine Kleinig                                                

3.         Lauren Rosenbaum                                              

Klassestufe 3:

1.         Philine Struck                                                        

2.         Alina Hanisch                                                        

3.         Luca Korn                                                               

 

Klassestufe 4:

1.         Pascal Paulo                                                                                                        

2.         Fenja Zuther                                                                                                         

2.         Georg von Gottberg                                              

Klassestufe 5:

1.         Elin Quinger                                               

2.         Emil  Kreter                                                                                    

3.         Elias Juschitz                                                        

Klassestufe 6:

1.         Florian Stahr                                                                                                                     

1.         Sophie Heinze                                                      

3.         Marie Biermann

Für diese niveauvolle Veranstaltung, die seit mindestens 10 Jahren so durchgeführt wird, danken wir Frau Pruntsch und ihren Mitarbeiterinnen sehr.

Ein Dankeschön geht an Herrn Petzold, Herrn Wunderlich, Frau Hanisch  und Frau Juschitz für die Beförderung der Preisträger nach Ortrand und zurück zur Schule.                      

Martina Lorenz

Schulleiterin

                 

DSC00687               DSC00689              DSC00710

Sport in der Schule Handball in der Schule Sport in der Schule Handball in der Schule

 

Hallo Eltern !

Hallo Lehrer !

 

Was ist Handball ? Was kann Handball bewirken ? Wann ist Handball in der Grundschule AM SCHLOSS

in Großkmehlen ?

 

- die sicherlich schönste, schnellste, spannendste und abwechslungsreichste Mannschaftssportart auf „kleinen“ Raum.

- schult Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit, Wurftechniken und Wurfkraft, Sprungkraft, allgemeine, koordinative Fähigkeiten, Teamfähigkeit,

Mut, Einsatzbereitschaft, und vieles mehr

 

Handball 1

 

- jeden Dienstag in der 7. U – Std. also 13:30 Uhr – 14:15 Uhr

- teilnehmen darf jeder der Lust auf Bewegung und Spiel hat

- in der Sporthalle an der Schule

- Eltern und Lehrer sind als Zuschauer und „Anfeurer“ gern gesehen

- Übungsleiter Lothar Opitz

 

 

Handball 2

 

Für ALLE FRAGEN rund um den Handballsport allgemein und in der Grundschule „Am
Schloss“ im Besonderen stehe ich unter

Tel.: 0174 8 565656 oder Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nutzen Sie diese großartige Möglichkeit für Ihre Kinder !

Copyright © 2016. All Rights Reserved.