tafel

Unsere Lehrer

Gemeinsam begleiten wir Euch im Schulalltag.
Hier geht´s zum Lehrerteam. 

dance 46193 1280

Was ist am Nachmittag los?

Hier finden Sie Informationen zu unseren Arbeitsgemeinschaften.

calendar 152046 640Wichtige Termine in einer Übersicht.

Hier finden Sie all unseren Termine.

 

 

Aufruf zur Mitmach-Aktion:

"Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise"

 

"Normalerweise ruft der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten zur historischen Spurensuche aus. Diesmal möchten wir Kinder und Jugendliche ermuntern, eigene Quellen zusammenzutragen, die künftig an die aktuelle Krise erinnern.

Gemeinsam mit dem coronarchiv rufen wir auf zur Mitmach-Aktion
»Geschichte für morgen. Unser Alltag in der Corona-Krise«.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre. Die Aufgabe: Gesucht werden persönliche Erfahrungsberichte, Gespräche oder visuelle Fundstücke, die zeigen, wie sich die aktuelle Krise auf die Teilnehmenden, ihre Familien und Wohnorte auswirkt.

Die Schülerinnen und Schüler können ihr Beispiel per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! in einem Format ihrer Wahl einschicken: Ob Foto, kurzes Video- oder Audiodokument, ein kreativer oder sachlicher Text, ein Interview, ein Plakat, eine Collage – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Einsendeschluss ist der 15. Mai 2020. thought 28677 1280

Alle Beiträge werden im frisch auf die Welt gebrachten coronarchiv veröffentlicht. Die zehn besten Beiträge werden von der Körber-Stiftung zusätzlich mit einem Buchpreis ausgezeichnet.
Alle Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie auf
www.geschichtswettbewerb.de/mitmach-aktion

Uns ist bewusst, dass soziale Kontakte und Rausgehen momentan vermieden werden sollten.
Also: Telefonat statt Besuch, keine ausgiebige Spurensuche auswärts. Das sollten die Teilnehmenden natürlich berücksichtigen!"1

 

Weitere Informationen: www.koerber-stiftung.de/geschichtswettbewerb

1Textverfasserin: Carmen Ludwig, Programmleiterin Körber-Stiftung

 


 

 

 

Sehr geehrte Eltern,

 

bitte nehmen Sie die folgende Datei zur Untersagung der Erteilung von Unterricht zur Kenntnis:

 

Elterninformation Corona

 

 

Außerdem weisen wir Sie auf die Informationen zu der aktuellen Situation auf der Internetseite des Amtes Ortrand hin:

 

https://www.amt-ortrand.de/verwaltung/informieren/aktuelles.

 


 

WICHTIG-WICHTIG-WICHTIG-WICHTIG-WICHTIG

 

Sehr geehrte Eltern,

entsprechend der Mitteilung des MBJS wird der Unterricht ab Mittwoch (18.03.2020) eingestellt.

Am Montag und Dienstag wird planmäßig unterrichtet.

 

Mit freundlichen Grüßen

Martina Lorenz

 

 

Hinweis:

Unter folgendem Link kann die Pressemitteilung des MBJS eingesehen werden:

https://mbjs.brandenburg.de/aktuelles/pressemitteilungen.html?news=bb1.c.661487.de

 


 

Unsere Faschingsfeier 2020

 

Am 17.02.2020 wurden in Großkmehlen, Kleinkmehlen, Lindenau, Frauendorf, Tettau und Frauwalde wieder die fröhlichen Strophen vom Zamperkönig gesungen und dabei reichlich Leckereien für die Faschingsfeier gesammelt. Auch die Zamperkassen konnten wieder gefüllt werden, sodass die tolle Faschingsparty am 19.02.2020 stattfinden konnte.

 

Hier sind ein paar Zamperbilder aus Frauendorf und Großkmehlen:

Frauendorf2  Frauendorf3

Zampern in Frauendorf

 

Großkmehlen.1

Zampern in Großkmehlen

 

Wir danken allen Einwohnern für die tollen Dinge, die wir in unseren Bollerwagen sammeln konnten!

 

Am 19.02.2020 wurde dann traditionell im Gasthof Winzer in Tettau die Faschingsparty gefeiert. Mit allerhand Spielen und Tänzen wurden bei lustiger Musik viele erzamperte Leckereien verputzt. Vielen Dank an die Eltern, die uns bei der Feier tatkräftig unterstützt haben!

Wie jedes Jahr gab es natürlich allerhand tolle Kostüme zu bestaunen!

 

Hier sind die Klassenfotos der Faschingsfeier:

 

Klasse 1.1

Klasse 1

 

Klasse 2.1

Klasse 2

 

Klasse 3a

Klasse 3a

 

Klasse 3b.1

Klasse 3b

 

Klasse 4.1

Klasse 4

 

Klasse 5a.1

Klasse 5a

 

Klasse 5b.1

Klasse 5b

 

Klasse 6.1

Klasse 6

 

Nach einer spaßigen Faschingsparty fand dann am darauffolgenden Donnerstag ein gemeinsames Schulfrühstück statt. Fleißige Helferinnen bereiteten leckere Brötchen vor, die sich alle in der Frühstückspause schmecken ließen.

 

FrühstückFrühstück2

 

Frühstücksfrauen

 

Ein großes Dankeschön möchten wir an dieser Stelle

den fleißigen Helferinnen im Namen der gesamten Schule aussprechen!

 

 

mask 151244 1280