Bären-Blatt Nachrichten

Aktuelle Nachrichten für Kinder
  1. Tonnen über Tonnen Salz lagern viele Städte und Gemeinden gerade. Sie bereiten sich damit auf den Winter vor. Denn sobald die Straßen vereist sind, fahren die Fahrzeuge der Winterdienste los.
  2. Wenn alle etwas sagen wollen, herrscht meist schnell große Unruhe. In der Schulklasse etwa, wenn sich alle Schulkinder auf einmal melden. Dann entscheidet die Lehrerin, wer jetzt zuerst sprechen darf.
  3. Alles an diesen Figuren ist quietschbunt und rund: der Körper knallrot oder grasgrün, mal blaue Haare, mal ein gelbes Bein und dazu ein dicker Po. Eine ganze Menge dieser Figuren verteilen sich in einer Grotte in einem Park der Stadt Hannover. Auch die Wände dort sind bunt und glitzerig.
  4. Lange still sitzen, nicht quatschen und keinen Blödsinn machen? Das kann in der Schule schon mal schwierig werden! Auch dem Sänger Mark Forster ging es als Schüler so. «Ich bin in der Schule eher Kategorie Quatschkopf gewesen», sagte er jetzt.
  5. Berlin (dpa) - Wohl alle Menschen auf der Welt möchten in Frieden leben. Und genug zu essen haben und eine Arbeit. Wenn das aber in der Heimat nicht möglich ist, versuchen Menschen woanders ein besseres Leben zu finden. Das war schon immer so. Das Ganze wird auch Migration genannt. Doch inzwischen sind weltweit so viele Leute unterwegs, dass es häufig Probleme gibt. Die wollen eine Menge Länder nun gemeinsam angehen. Dafür haben sie einen «Migrationspakt» entworfen. Er soll bald vereinbart werden. Wir beantworten Fragen dazu: